Mensaverein an der Euregio Gesamtschule Rheine e.V.

Der Mensaverein der Euregio Gesamtschule Rheine stellt sich vor: Aus der Großküche des Mensavereins erhalten Schüler der Gesamtschule sowie Kindergärten und weitere Schulen jeden Tag eine warme Mahlzeit. Unsere Mahlzeiten werden zubereitet nach der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung). Wir bereiten das Essen täglich frisch zu und liefern es zeitnah in Wärmebehältern, so dass Vitamine und wertvolle Inhaltsstoffe nicht durch aufwärmen verloren gehen. Bei der Auswahl unserer Rohstoffe achten wir auf frische und gesunde Nahrungsmittel, die möglichst aus der Region bezogen werden. Wir bereiten sie kindergerecht und schmackhaft zu, vermeiden starke Gewürze und achten darauf, wenig Fett im Zubereitungsprozess einzusetzen. In unserer eigenen Produktion setzen wir keinerlei Zusatzstoffe und Konservierungsmittel ein. Nur in wenigen Nahrungsmitteln, auf deren Zubereitung wir keinen Einfluss haben, können Konservierungsmittel enthalten sein. Täglich erhalten wir Rückmeldung von Kinderen und Jugendlichen. Die Informationen helfen uns, den Wünschen der Kinder weitesgehend entgegen zu kommen, dabei aber die gesunde Ernährung nicht aus den Augen zu verlieren. Eine gesicherte warme und gesunde Mahlzeit ist das Beste, was wir unseren Kindern geben können.

Über die Anmeldung Ihres Kindes würden wir uns sehr freuen.

Schmeck ´mal wieder

regional - ökologisch - saisonal

Der Mensaverein bietet ab sofort an jedem Mittwoch ein besonderes Menü an. Die Zutaten stammen überwiegend aus der Region, werden ökologisch produziert und sind saisonal orientiert. Hierdurch soll der Ausstoß großer Mengen des klimaschädlichen Treibhausgases CO2 vermieden werden. Das geschieht ohne Preisaufschlag.

Wir möchten Ihr Augenmerk auf dieses Menü richten und Sie bitten, bei der für Ihr Kind getroffenen Auswahl möglichst häufig diese Alternative zu wählen. Schulen und Kindertageseinrichtungen haben, wenn sie eine Übermittagversorgung anbieten, gute Möglichkeiten, gewohnte und überkommene Ernährungs- und Konsumgewohnheiten zu hinterfragen und Impulse für eine nachhaltige Veränderung zu geben. Es liegt in Ihrer Hand, die Umwelt für unsere nachhaltig zu schützen, wir müssen viele kleine Schritte tun.

Mit herzlichen Grüßen vom Mensaverein

L.Reckmann-Bigge
1.Vorsitzende
Nassrin Sabetian
Küchenleiterin